Neu:
Gute Nachricht für alle Medizinstudenten im Norden, die ihr Blockpraktikum in Allgemeinmedizin in einer Lehrpraxis auf einer der nordfriesischen Inseln absolvieren. Die KVSH übernimmt neben den Fahrtkosten zur Lehrpraxis (20 Cent pro Kilometer für die Hin- und Rückfahrt per Bus, Bahn oder PKW) künftig auch die Fährkosten und Parkplatzgebühren.

Momentan gibt es vier Lehrpraxen für Allgemeinmedizin auf den Inseln Amrum, Pellworm und Föhr:
Praxis Dr. Claudia Derichs in Nebel auf Amrum
Praxis Dr. Uwe Kurzke auf Pellworm
Praxis Dr. Hark Weber in Utersum/Föhr
Praxis Helmut Marczinkowski in Midlum/Föhr

Alle Informationen zum Fahrtkostenzuschuss finden Sie hier.

Anträge und Informationen zum Fahrtkostenzuschuss: Abteilung Zulassung und Praxisberatung der KVSH
Gabriele Seydel
Tel.: 04551 883 358
gabriele.seydel@kvsh.de