Welche Kooperationsmöglichkeiten haben Ärzte in einer Einzelpraxis? Wie funktioniert die Zusammenarbeit in einer Gemeinschaftspraxis? Was ist bei der Grün­dung eines Praxisnetzes zu beachten? Das Serviceheft „Arbeiten im Team“ der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) informiert über die vielen Praxisformen und Möglichkeiten der Kooperation. Die Broschüre ist gerade für Niederlassungswillige oder Berufseinsteiger interessant: Welche Praxisform kann ich später wählen? Welche Besonderheiten sind bei der Gründung einer Berufsausübungsgemeinschaft, bei der Anstellung, beim Jobsharing oder bei der Zusammenarbeit mit Krankenhäusern zu beachten? Neben einer Fülle von Informationen und Fakten enthält das Heft auch Beispiele von Ärzten, die aus ihrem Praxisalltag berichten.

Die Broschüre „Arbeiten im Team – Informationen zu Praxisformen und Möglichkeiten der Kooperation“ kann kostenlos per E-Mail bei der KVSH bestellt werden (formular@kvsh.de). Im Internet steht sie als PDF-Datei zum kostenlosen Download bereit (www.kbv.de/html/praxiswissen.php).