Ärzte in Weiterbildung

Fester Zuschuss

Gemeinsam mit den Krankenkassen fördert die KVSH die Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin. Monatlich gibt es für die angehenden Hausärzte ab 1. Juli 2016 auf Antrag einen Zuschuss in Höhe von 4.800 Euro (brutto). Die gleiche Summe gibt es für einige Weiterbildungsstellen der Facharztgruppen Kinder- und Jugendmedizin und Nervenheilkunde. Mehr Infos unter www.kvsh.de/Zuschüsse und Förderungen.

Antragsformular als PDF-Download

Qualifikationsmaßnahmen

Informationen zum Fortbildungsangebot der Ärztekammer Schleswig-Holstein.

Fit für die Niederlassung

Für einen erfolgreichen Start in die Niederlassung bietet die KVSH regelmäßig kostenlose Fortbildungsveranstaltungen für angehende Allgemeinmediziner an.

Verbundweiterbildung und Koordinierungsstelle Allgemeinmedizin

Die KVSH hat mit vielen Krankenhäusern in Schleswig-Holstein Kooperationsverträge abgeschlossen. Vorteil: Sie bleiben während Ihrer Weiterbildungszeit in einer Region und müssen sich nicht mehr für jede einzelne Station im Krankenhaus bewerben.

Sie haben Interesse? Einfach bei der Koordinierungsstelle Allgemeinmedizin informieren: Sabrina Pingel, Tel. 04551 883 384 oder E-Mail an koordinierungsstelle@kvsh.de.

Weiterbildungsstellen

Ansprechpartnerinnen

Sabrina Pingel
Tel.: 04551 883 384
E-Mail: sabrina.pingel@kvsh.de

Renate Tödt
Tel.: 04551 883 358
E-Mail: renate.toedt@kvsh.de